Link bei facebook teilen :) Link bei twitter teilen :) Link bei google+ teilen :) Link bei XING teilen :) 
 
Reisgerichte zurück
Auberginen mit Reis und Minze
(Originalrezept)
Zutaten
1 Tasse natives Olivenöl extra
1 kg längliche Auberginen, in kleine Stücke geschnitten
1 ½ Tasse Reis
1 große, reife, in Würfel geschnittene Tomate
1 EL frische, fein geschnittene Minze
1 EL Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung
1. Die Auberginen in reichlich Salzwasser geben und eine Stunde darin lassen. Die Zwiebel im heißen Olivenöl leicht dünsten. Die Auberginen dazugeben, umrühren und auf kleinem Feuer drei bis vier Minuten lang braten. Die Tomate und vier Esslöffel Wasser hinzugeben.
2. Die Auberginen weitere sieben Minuten unbedeckt kochen lassen. Fünf Tassen Wasser hinzugeben, zum Kochen bringen und den Reis hinzugeben. Umrühren, zudecken und ungefähr zwanzig Minuten auf kleinem Feuer kochen. Schließlich den Deckel abnehmen und den Herd abstellen.
3. Die Minze hinzufügen, leicht umrühren und mit einem Baumwolltuch abdecken. Den Auberginenreis zehn bis zwölf Minuten ziehen lassen und mit reichlich frisch gemahlenem Pfeffer und frischer Minze heiß servieren.
Copyright © 2020 - © Pausch Olivenöl - Schulstrasse 1a - 95326 Kulmbach - Tel +49 9221 878625
concept & design - mediastyle multimedia solutions - kulmbach
Kontakt | Impressum