Link bei facebook teilen :) Link bei twitter teilen :) Link bei google+ teilen :) Link bei XING teilen :) 
 
Backrezepte zurück
 
Schoko-Eierlikörkuchen
Zutaten für ca. 20 Stück
5 Eier (Gewichtsklassse 3)
200 gr. Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
¼ ltr. Eierlikör
¼ ltr. Natives Olivenöl extra
300 gr. Mehl
1 Päckchen Backpulver
2 Eßlöffel Kakao
1 Eßlöffel Puderzucker
nach Geschmack können noch ca. 75 gr. Mocca-Bohnen untergerrührt werden.
Zubereitung
Eier, Zucker und Vanillin-Zucker schaumig schlagen.
Den Eierlikör und das Oliven-Öl zufügen und unterrühren.
Das Mehl mit dem Backpulver mischen, auf die Ei-Ölmasse sieben und verrühren.
Die Hälfte des Teiges in eine gefettete und mit Mehl ausgestreute Napfkuchenform oder eine Kapselform (ca. 2,5 l Inhalt) füllen.
Auf den restlichen Teig die 2 Eßl. Kakao sieben und unterrühren.
Den dunklen Teig auf den hellen auffüllen und mit einer Gabel spiralmässig unterrühren.

Backzeit: ca. 60 Minuten
E-Herd: 175 ° - 200 ° Grad, Gasherd: Stufe 2
Backanalogie
Copyright © 2020 - © Pausch Olivenöl - Schulstrasse 1a - 95326 Kulmbach - Tel +49 9221 878625
concept & design - mediastyle multimedia solutions - kulmbach
Kontakt | Impressum